02. September 2019

Preisfrage! Welchen Wert hat Ihre Immobilie?

Beim Kauf oder Verkauf einer Liegenschaft spielt der Marktwert eine entscheidende Rolle. Drei Methoden der modernen Immobilienbewertung helfen, den Marktpreis eines Hauses oder einer Eigentumswohnung zu bestimmen.

Der Preis ist heiss! – Wer ein Haus oder eine Eigentumswohnung kaufen oder verkaufen will, beschäftigt sich automatisch rasch mit dem Wert respektive dem Preis der Immobilie. Den Marktwert zu bestimmen, ist jedoch gar nicht so einfach. Bei der zeitgemässen Immobilienbewertung stehen drei Methoden im Vordergrund: Für Eigenheime kommen in der Regel die Vergleichswert- oder die Sachwertmethode zum Zug, während der Wert von Renditeobjekten meistens mit der Ertragswertmethode ermittelt wird.

Vergleichswertmethode
Diese Methode setzt aufs Vergleichen: Der Marktwert einer Immobilie leitet sich von realen Preisen anderer Liegenschaften ab, die punkto Lage, Aussicht, Erreichbarkeit, Ausstattung, Alter etc. vergleichbar sind. Je mehr vergleichbare Immobilien in die Bewertung mit einfliessen, desto genauer ist das Ergebnis. Die Vergleichswertmethode eignet sich vor allem, wenn es jüngst viele Verkäufe ähnlicher Immobilien gab.

Ertragswertmethode
Wer Immobilien als Kapitalanlage hält, den interessiert nebst der Lage und Ausstattung einer Immobilie natürlich, wie hoch die Rendite auf der Investition ist. Die Ertragswertmethode fokussiert deshalb auf die Rendite, die der Eigentümer mit der Liegenschaft erzielen kann. Diese Methode bezieht die tatsächlichen oder die marktüblichen Ertragserwartungen in die Berechnung ein.

Sachwertmethode
Die Sachwertmethode zählt den Bodenwert mit den Kosten zusammen, die der Bau eines Ersatzobjektes an diesem Ort mit sich bringen würde. Diese Methode kommt meist bei Immobilien zum Zug, bei deren Wertermittlung es nicht zwingend auf den Ertrag ankommt – so etwa bei Ein- oder Zweifamilienhäusern.

Interessiert Sie der Marktwert einer bestimmten Liegenschaft? Als erfahrene Immobilienprofis unterstützen wir Sie kompetent und persönlich!

Kommentar verfassen

*Pflichtfelder

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen